Mit dieser trendigen Maske helfen Sie krebskranken Menschen

Mit dem Kauf dieser speziellen Masken der Krebsliga schützen Sie nicht nur sich selber und Ihre Umgebung, sondern setzen sich auch für lokales Design, die lokale Textilindustrie und die Krebsliga Ostschweiz ein.

Was macht die Krebsliga?

Entworfen wurden diese modischen Masken von der jungen St.Galler Designerin Félice Voigt. Der Stoff, die Beschichtung und die Herstellung der Masken erfolgen durch die bekannten St.Galler Traditionsunternehmen Jakob Schläpfer AG und Schoeller Textil AG. Wie sämtliche anderen Stoffmasken auf diesem Shop werden auch diese von der Swiss National Task Force zur Pandemiebekämpfung empfohlen.

 

Mit dem Kauf eines Zweierpacks dieser Masken unterstützen Sie die Krebsliga Ostschweiz mit einem Betrag von 15.- CHF. Herzlichen Dank für Ihre Solidarität!

Die Impfaktionen zum Schutz vor dem Coronavirus laufen schweizweit. Die Krebsliga empfiehlt grundsätzlich diese Impfung auch für Krebsbetroffene. Bis auf weiteres bleiben jedoch die bekannten Schutzmassnahmen notwendig, dazu zählen Schutzmasken.

Jetzt unsere hochwertigen Hygienemasken entdecken!

Alle Produkte in der Übersicht im Shop!